Bitte beachten Sie, dass Sie eine ältere Version von IE verwenden. Unsere Website lässt sich am besten mit Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer 11 und höher anzeigen.

Nutzungsbedingungen

Allergan PLC, Allergan Pharmaceutical International Limited und alle verbundenen Unternehmen mit Sitz in Clonsbaugh Industrial Estate, Coolock, Dublin 17, Irland werden nachfolgend gemeinsam als „Allergan” bezeichnet. Die Allergan Pharmaceutical International Limited ist als registrierte Vertriebsgesellschaft für alle Transaktionen über die Internetseite sowie diesbezügliche Erstattungen verantwortlich. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln den Zugang zu dieser Webseite, ihrer Unter-Domains und/oder Unterverzeichnisse, Anwendungen sowie Funktionalitäten und jede hiermit im Zusammenhang stehende Nutzung, Information oder Kommunikation. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Eine Nutzung dieser Webseite ist ausschließlich nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen zulässig. Sollten Sie mit einer Bestimmung der Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Webseite nicht aufzurufen. Indem Sie die Webseite aufrufen und ihre Seiten aufsuchen, erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen verstehen, sie akzeptieren und mit ihnen einverstanden sind. Sie erklären sich auch mit weiteren Bedingungen, Mitteilungen oder Anweisungen einverstanden, die während des Zugriffs auf die Webseite oder während der Navigation auf ihren Seiten von Allergan an die Nutzer bereit gestellt werden; dies gilt insbesondere für die Datenschutzerklärung.

1. Verwendungszweck

Diese Webseite wurde von Allergan entwickelt, um den Abschluss von Rechtsgeschäften zwischen Allergan und seinen Kunden zu erleichtern. Nutzer erkennen an, dass weder der Inhalt noch die Nutzung dieser Webseite etwaige vertragliche Verpflichtungen aus einem schriftlich zwischen Nutzer und Allergan geschlossenen Vertrag in Bezug auf den Verkauf eines Produktes ändern oder ergänzen, und dass jedes Rechtsgeschäft im Hinblick auf den Verkauf eines Produktes allein den entsprechenden Kaufverträgen unterliegt. Sollte ein schriftlicher Vertrag zwischen Allergan und dem Käufer nicht bestehen, finden auf jeden Produktverkauf hinsichtlich der Rechnungsstellung und der Modalitäten des Verkaufes die Allergan Standardbestimmungen ("Verkaufsbedingungen") Anwendung.

Die Nutzer erklären sich damit einverstanden, auf der Webseite keine eigenen Dienstleistungen und/oder Produkte oder Dienstleistungen und/oder Produkte Dritter anzubieten, hierfür Werbung zu betreiben oder geschäftliche Aktivitäten anzubieten, die direkt oder indirekt zu diesen Dienstleistungen oder Produkten in Verbindung stehen, oder die Webseite nicht zu einem anderen rechts- oder sittenwidrigen Zweck zu verwenden oder zu einem Zweck, der der öffentlichen Ordnung zuwider steht oder aber in irgendeiner Weise diese Nutzungsbedingungen verletzt.

Auf der Webseite veröffentlichte Meinungen oder Aussagen von Nutzern sind allein Inhalte dieser Nutzer. Diese Inhalte sind von Allergan weder geprüft noch genehmigt, etwa im Hinblick auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung. Nutzer können frei auf der Webseite navigieren, sie dürfen Inhalte von der Webseite ausschließlich für eigene persönliche, nicht aber für kommerzielle Zwecke herunterladen und auch nur unter der Voraussetzung, dass Urheberrechtshinweise, sonstige Angaben in den Inhalten oder auf der Webseite beibehalten werden. Nutzern ist es untersagt, Inhalte zu kopieren, sie zu verbreiten, zu verändern, zu übertragen, wieder zu verwenden, wieder zu veröffentlichen, durch einen Hyperlink zu verknüpfen oder Inhalte der Webseite für gewerbliche und/oder öffentliche Zwecke zu verwenden, einschließlich (beispielhaft, ohne darauf beschränkt zu sein) Texte, Fotografien, Diagramme, Tabellen, Abbildungen, Symbole, Technologien, Software, Audio und Video Content, Grafiken, Quell- oder Objekt-Codes, E-Mail Adressen und Links, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Allergan, welche im Falle einer Erteilung jederzeit von Allergan zurück genommen werden kann.

Allergan bemüht sich nach Kräften, den Zugang zu der Webseite sowie dazugehörigen Inhalten in Übereinstimmung mit anwendbarem Gesetz, Recht und Bestimmungen sicherzustellen. Allergan übernimmt keine Gewähr dafür, dass die auf der Webseite enthaltenen Informationen auch außerhalb Deutschland passend oder verfügbar sind oder für Personen, an die das Angebot nicht als Empfänger im Sinne der Beschreibung auf der Homepage der Webseite gerichtet ist. Die Nutzung durch Personen, die nicht unter die Beschreibung der Empfänger fallen und/oder von Ländern aus auf die Webseite zugreifen, in denen die Inhalte rechtswidrig oder verboten sind, ist untersagt. Personen, die auf die Webseite von anderen Ländern aus zugreifen, tun dies auf eigene Initiative und sie allein sind verantwortlich in Bezug auf die Einhaltung von etwaig anwendbarem lokalen Recht.

2. Sicherheit

Der Nutzer ist dafür verantwortlich, seine Zugangsdaten (insbesondere das Passwort) geheim zu halten sowie den Zugang zu seinem eigenen Computer zu beschränken. Der Nutzer ist ferner für alle Handlungen verantwortlich, die unter Verwendung seiner Zugangsdaten erfolgen, einschließlich von (aber nicht begrenzt auf) arglistigem Verhalten, etwaigen Änderungen oder Updates der Kreditkartendaten sowie Änderungen der Personen, die mit den Daten des Nutzers zugangsberichtigt sind und Transaktionen in deren Namen durchführen, etc.

Der Nutzer wird Allergan unverzüglich jeden unberechtigten Zugang zu seinen Zugangsdaten sowie jede sonstige Verletzung der Sicherheit mitteilen. Sollte ein Nutzer nicht in der Lage sein, seine Zugangsdaten geheim und sicher zu halten, kann der betroffene Nutzer für jeglichen Schaden, den Allergan oder ein anderer Nutzer oder aber Besucher der Webseite erlitten haben, verantwortlich gemacht, soweit dieser durch den unbefugten Gebrauch der Zugangsdaten wie oben beschrieben verursacht worden ist.

Das Recht des Nutzers, diese Webseite zu nutzen, ist nicht übertragbar. Dem Nutzer ist es untersagt, die Sicherheit der Webseite zu verletzen oder den Versuch hierzu vorzunehmen, einschließlich der folgenden Handlungen (ohne hierauf begrenzt zu sein):

  • Das Zugreifen auf Daten, die nicht für diesen Nutzer bestimmt sind, oder der Zugriff auf einen Server oder ein anderes Nutzerkonto, zu deren Zugriff der Nutzer nicht berechtigt ist;
  • Die Nutzung der Webseite zu einem hierzu nicht vorgesehenen Zweck oder der Versuch, die Eigenschaften der Webseite zu verändern;
  • Das Auskundschaften, Analysieren und Testen der Anfälligkeit eines Systems oder Netzwerks oder der Versuch, Mechanismen für die Sicherheit oder Identifizierung zu verletzen ohne eine entsprechende Erlaubnis;
  • Die Dienstleistung an einen anderen Nutzer, Gast oder an ein Netzwerk zu beeinträchtigen;
  • jedwede Kommunikation im Namen der Webseite (ausgeben, im Namen der Webseite zu handeln) oder an die Webseite gerichtet (sich als berechtigter Nutzer auszugeben) vorzunehmen. Das Versenden von unaufgeforderten und unberechtigten E-Mails im Namen von Allergan sowie das Vermarkten und Bewerben von Produkten oder Dienstleistungen ist strengstens untersagt.

Der Verstoß gegen die Sicherheit des Systems oder des Netzwerkes kann ernsthafte zivil- und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Die Nutzer verpflichten sich, kein Gerät, keine Software, keine Routine oder Daten einzusetzen, die den normalen Betrieb der Webseite oder jede andere Aktivität, die auf der Webseite erfolgt, beeinträchtigen. Der Nutzer erklärt sich ferner damit einverstanden, keine Suchmaschine, kein Werkzeug, keine Abfrage, keine Datenbank und auch kein anderes Gerät sowie keinen anderen Mechanismus einzusetzen, um die Webseite zu durchsuchen oder Suchanfragen durchzuführen, wenn es sich hierbei nicht um Suchmaschinen oder Abfragen handelt, die Allergan oder ein üblicherweise der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglicher Browser zur Verfügung gestellt hat.

3. Beendigung der Nutzung

Allergan kann jederzeit, nach eigenem unanfechtbarem Ermessen, ein Nutzerkonto schließen, sowie den Zugang zu der Webseite zu verweigern. Nutzer sind persönlich und zivilrechtlich verantwortlich für alle Angebote oder Belastungen, die vor der Stilllegung des Nutzerkontos erfolgen. Allergan behält sich jederzeit und ohne zu einer entsprechenden Mitteilung verpflichtet zu sein das Recht vor, alle Funktionen der Webseite oder Teile davon zu verändern, vorläufig einzustellen oder zu unterbrechen.

4. Keine medizinische Beratung

Die Webseite erteilt keine medizinische Beratung. Allergan bietet keine medizinischen Dienstleistungen oder Beratungen oder vergleichbare fachmännische Dienstleistungen an. Die auf der Webseite enthaltenen Informationen sollen nicht medizinische Beratung ersetzen wie sie von einem Gesundheitsdienstleister angeboten wird. Sollten Sie derartige Dienstleistungen oder Beratung wünschen oder benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Gesundheitsdienstleister.

Nutzer, die Gesundheitsdienstleister sind, werden gebeten, nicht ausschließlich die auf der Webseite bereitgestellten Informationen zu verwenden, um Daten zu einer bestimmten Krankheit, Diagnose, Prognose, Verschreibung und, wann immer anwendbar, für eine angemessene Behandlung eines bestimmten Falles zu erhalten. Auch wenn die Daten regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden, müssen Nutzer unabhängig davon alle offiziellen Informationen für die Verschreibung eines jeden pharmazeutischen Produkts einholen, auf welches die Webseite Bezug nimmt, um sicherzustellen, dass Zugang zu möglichst vollständigen und aktuellen Informationen besteht.

5. Urheberrechtsschutz

Nutzer müssen davon ausgehen, dass alle Inhalte, die sie auf der Webseite sehen oder lesen, urheberrechtlichen Schutz genießen (es sei denn, dies ist schriftlich anders gekennzeichnet); diese Inhalte dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Allergan genutzt werden, es sei denn, dies ist in den Nutzungsbedingungen oder in dem Text der Webseite ausdrücklich erlaubt. Allergan steht nicht dafür ein, dass die Nutzung von Inhalten, welche auf der Webseite eingebaut sind, Rechte Dritter nicht verletzen, die nicht Allergan gehören oder in Bezug zu diesen stehen.

Marken, Unternehmenskennzeichen, Logos und Servicemarken (gemeinsam "Kennzeichen" genannt), die auf dieser Webseite veröffentlicht sind, sind registrierte oder nicht registrierte Kennzeichen von Allergan, seiner weltweiten verbundenen Unternehmen oder von anderen Unternehmen. In keinem Fall sind Inhalte dieser Webseite dahingehend zu verstehen, dass sie eine Lizenz oder das Recht zur Nutzung von Kennzeichen begründen, weder implizit noch durch einen Ausschluss oder in irgendeiner sonstigen Weise, ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch Allergan oder Dritten, denen die auf der Webseite abgebildeten Kennzeichen gehören. Die Nutzung von auf der Webseite abgebildeten Kennzeichen oder von sonstigem Inhalt der Webseite ist dem Nutzer strengstens untersagt, es sei denn, dies ist anderweitig in diesen Nutzungsbedingungen geregelt. Bitte beachten Sie, dass Allergan von seinen gewerblichen Schutzrechten und von seinem geistigen Eigentum soweit gesetzlich zulässig vollumfänglich Gebrauch machen wird, einschließlich, soweit anwendbar, der Durchführung rechtlicher Schritte.

6. Mögliche Unterbrechungen der Dienste

Aufgrund der nachfolgenden (nicht abschließenden) Gründe kann es vorkommen, dass der Zugang zu der Webseite nicht verfügbar, verspätet, limitiert oder verlangsamt erfolgt:

  • fehlerhafte Hardware, unter anderem defekte Computer (einschließlich Computer des Nutzers), Server, Netzwerke, Telekommunikationsleitungen und -verbindungen sowie sonstige fehlerhafte elektronische oder mechanische Hardware;
  • fehlerhafte Software, unter anderem Programmfehler (Bugs), Viren, Konfigurationsprobleme, Inkompatibilität von Systemen, Geräten oder Anwendungen, Schutzwälle oder Software Steuerungskontrollen, unlesbare Codes oder Unregelmäßigkeiten innerhalb bestimmter Dokumente oder anderer Inhalte;
  • Überlastung der Systemfähigkeit;
  • Schäden verursacht durch extreme Wetterbedingungen, Erdbeben, Krieg, Aufstände, Revolten, Aufruhre, Todesfälle, Unfälle, Feuer, Überflutungen, Explosionen, Maschinenschäden oder Naturkatastrophen;
  • Teilweise oder vollständige Unterbrechung der Energieversorgung oder anderer funktioneller Versorgungen;
  • Streik oder sonstige Arbeitsunterbrechungen (teilweise oder vollständig);
  • Regierungs- oder regulatorische Beschränkungen, Änderungen in Bestimmungen, zivilrechtlichen oder strafrechtlichen Gerichtsentscheidungen oder jede andere Art menschlichen Eingreifens;
  • Jeder sonstige Grund, auf den Allergan keinen Einfluss hat (gleich oder unterschiedlich zu den oben genannten Gründen).

7. Eingeschränkte Gewährleistung und Haftung

Obwohl Allergan größtmögliche Anstrengungen unternimmt, um sicherzustellen, dass die Webseite richtige und aktuelle Informationen enthält (nach Maßgabe eigner interner Verfahren für die Prüfung und Genehmigung von Inhalten), haftet Allergan nicht dafür, dass Inhalte zutreffend und vollständig sind. Eine Gewährleistung in Bezug auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte ist daher ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zugelassen ist.

Ohne Beschränkung des oben Genannten wird den Nutzern jeder Inhalt auf der Webseite auf einer "Istzustand" und "wie verfügbar" Basis zur Verfügung gestellt, ohne Zusicherungen oder Gewährleistungen welcher Art auch immer, weder direkt oder indirekt, einschließlich, beispielhaft ohne hierauf beschränkt zu sein, Garantien im Hinblick auf eine Markttauglichkeit oder die Eignung des Produktes für einen bestimmten Zweck.

Allergan haftet nicht für Schäden, welche auf einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen, der Datenschutzbestimmung oder sonstigem anwendbarem Recht, Rechtsvorschriften oder gesetzlicher Bestimmungen beruhen. Die Nutzer sind allein für ihre Nutzung der Webseite verantwortlich.

Allergan haftet auch nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen, sofern sie nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder sofern Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Soweit ein Schaden auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Allergan oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Allergan beruht, haftet Allergan unbeschränkt. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen von Allergan.

Allergan unternimmt größtmögliche Anstrengungen, hohe technische Standards zu verwenden und aufrechtzuerhalten; die Nutzung und das Navigieren auf der Webseite erfolgt jedoch ausschließlich auf eigenes Risiko der Nutzer.

8. Sonstige Haftung

Die Haftung von Allergan oder eines Dritten, soweit dieser an der Erstellung, Entwicklung oder Veröffentlichung der Webseite beteiligt war, für Schäden, die aus dem Zugang zur Webseite oder deren Nutzung entstehen, ist ausgeschlossen.

Allergan garantiert zudem keine Virenfreiheit. Allergan übernimmt auch keine Verantwortung für Schäden, die dadurch entstanden sind, dass Viren Computer Geräte oder sonstiges Eigentum der Nutzer befallen, nachdem Nutzer auf die Webseite zugegriffen haben, die Webseite genutzt und auf ihr navigiert haben, oder nachdem Inhalte, Daten, Texte oder Bilder heruntergeladen worden sind, oder die aufgrund von technischen Problemen entstanden sind, die ganz oder teilweise die Verfügbarkeit der Webseite und ihren ordnungsgemäßen Betrieb betreffen. Der Nutzer hat dafür Sorge zu leisten, dass er bei der Nutzung oder dem Navigieren auf der Webseite oder Herunterladen von Inhalten, Daten, Texten oder Bildern von der Webseite angemessene Sicherheitsvorkehrungen unternimmt sowie Virenscanner verwendet, um Viren auf der Webseite zu verhindern.

Allergan haftet auch nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen, sofern sie nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder sofern Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Soweit ein Schaden auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Allergan oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Allergan beruht, haftet Allergan unbeschränkt. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen von Allergan.

9. Links auf andere Webseiten

Gelegentlich sind auf der Webseite als Service für Sie und zu Informationszwecken Links auf andere Webseiten enthalten. Diese Webseiten werden unabhängig von unserer Webseite betrieben und unterliegen daher nicht unserer Kontrolle. Solche Webseiten können eigenen Datenschutzbestimmungen sowie Nutzungsbedingungen enthalten. Wir empfehlen, diese durchzulesen, sollten Nutzer sich entscheiden, den bereit gestellten Links zu folgen und diese Webseiten aufzusuchen. Allergan ist für die Inhalte auf diesen Webseiten nicht verantwortlich und auch nicht für die dort bereit gestellten Produkte oder Dienstleistungen oder für jede sonstige Nutzung der Webseiten, deren Links auf unserer Webseite bereitgehalten sind. Für weitere Informationen hierzu lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der Webseite.

10. Berichte über Nebenwirkungen und Produktmängel bei Arzneimitteln sowie Vorkommnisse und Produktmängel bei Medizinprodukten

Diese Webseite ist nicht darauf ausgerichtet, Berichte über Nebenwirkungen, Produktmängel oder Vorkommnisse in Bezug auf Arzneimittel oder Medizinprodukte entgegen zu nehmen. Wenn Sie glauben, eine Nebenwirkung in Bezug auf von der Allergan GmbH vermarktete Arzneimittel berichten zu müssen, kontaktieren Sie bitte die Arzneimittelsicherheit von Allergan:
Telefon: +49 69 92038-1055
Fax: +49 69 50603822
E-Mail-Adresse: ET-Pharmacovigilance@allergan.com

Im Falle von Produktmängeln in Bezug auf ein Arzneimittel oder Berichten zu Produktmängeln und Vorkommnissen in Bezug auf Medizinprodukte, die von der Allergan GmbH vermarktet werden, kontaktieren Sie bitte die Qualitätssicherung:
Telefon: +49 69 92038-10
Fax: +49 69 50603825
E-Mail-Adresse: ET-QA@allergan.com

11. Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen und deren Einhaltung unterliegen deutschem Recht. Das UN-Kaufrecht (CISG) findet keine Anwendung. Gerichtsstand ist, soweit der Nutzer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuch ist, Frankfurt am Main.

12. Änderungsvorbehalt

Allergan behält sich das Recht vor, die Webseite sowie dazugehörige Inhalte, ihre Funktionen und Dienste vorübergehend oder dauerhaft, ganz oder Teile davon jederzeit zu verändern, zu entfernen oder zu sperren, soweit dies rechtlich zulässig ist.

Allergan behält sich vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, soweit dies rechtlich zulässig ist. Die geänderten Nutzungsbedingungen werden den Nutzern per E-Mail spätestens vier (4) Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als angenommen. Allergan wird den Nutzern in der E-Mail, welche die geänderten Nutzungsbedingungen enthält, auf die Widerspruchsmöglichkeit hinweisen sowie auf die Folgen des Verstreichens der vierwöchigen Widerspruchsfrist hinweisen. Für neue Nutzer gelten die Nutzungsbedingungen in ihrer jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Registrierung.

13. Kontakt

Sollten Sie Fragen im Zusammenhang mit den Verkaufsbedingungen von Allergan haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice, der Montag bis Freitag in der Zeit von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr erreichbar ist.

Telefon: +49 (0) 800-6738207
E-Mail Adresse: cs_germany_medical@allergan.com / cs_germany_pharma@allergan.com
Postanschrift:
Allergan Pharmaceuticals International Limited
Clonsbaugh Industrial Estate, Coolock,
Dublin 17, Ireland